Posts

Wow, ich bin nicht mal richtig fertig mit dem letzten Eintrag, da wurde meine Wiki Seite auch schon gelöscht. Sag ich ja, geht dort schneller, als ich bis 2 Zählen kann. Nun gut, haben se Pech gehabt. Bekomm ich eben die ganzen Seitenzugriffe.😈

Wikipedia

Image
Endlich habe ich mich dazu gebracht, den Wikipedia Eintrag für meine Tante zu machen.
Auch auf die Gefahr hin, dass er gelöscht wird, wie es einst der Fall war mit der kompletten Discographie von Seiko Matsuda. Das war ärgerlich, sag ich dir! Über 2 Stunden Arbeit für nix! Deshalb haderte ich lange, bei Tante Moni die Seite anzufangen. Auch, weil ich wenig Wikipedia-artiges Wissen über sie habe. Hätte ich Mama doch nur mehr Löcher in den Bauch gefragt über ihre Schwestern...😔
Nun gut, wird die Seite gelöscht, mache ich mir selber eine hier auf meinem Blog!
Pah! Niemand wird mich davon abhalten können! 😈

Ich habe ein paar Bilder von ihr gefunden, die typisch Künstler sind. Also solche Portrait Aufnahmen, wie sie nur wenige haben.
Traurig macht es mich, wie alles vergeht. Schon damals als kleines Mädchen war es sehr traurig für mich, als sie plötzlich nicht mehr da war. Ich hätte sicher viel von ihr lernen können.


Nun gut, hier ein paar Bilder, die meine Mama bei sich im Zimmer hatte:





25.3.17

Image
 Wieder ein Tag, den ich irgendwie überstanden habe.
Da sind Pferde in der Mitte. Die sah ich heute. Eine neue Ecke wo ich wohne entdeckt.
 Pokemon Go spiele ich seit ein paar Tagen sehr viel. Viel Nachdenken muss man da nicht. Perfekt für mein Vergessliches Gehirn.
Dieses -1.3/3km konnte durch Neustart behoben werden.
 Für den lief ich extra eine Strecke entgegengesetzt zu meinem zu Hause, wobei ich gerade auf dem Weg nach Haus war.
 Bei einer Arena setzte ich mich hin und kämpfte eine Weile. Dann kam diese Medaille.
 Mit Bff. Dort zu sitzen war seltsam. Zu wissen, dass Mama nicht mehr da sitzten wird und die Schokomilch trinken tut. Ich holte ein Zimtkuchen. Bff Käsekuchen. Sie bezahlte für mich mit, obwohl ich ihr das Geld gegeben habe. Man sieht es auf dem Tisch. Sie wollte es nicht.
 Ich sah mich beim sitzen dann ein bisschen um und dachte: Hier hätte Mama wieder geschaut. Dieses und jenes hätte sie sich näher angeschaut. Dies hätte sie sich wohl gekauft. Usw.
Ob das je aufhören…

女子シェルター

Image
 Gestern war furchtbar. Nachts gegen halb 2 von so einem Alptraum ala Kehle durchschneiden aufgewacht und wieder so was negatives im Raum spüren. Ein paar Tage hab ich das schon, nun nahm ich Tablette und nix.
 Ich ging umherlaufen.
Meine Gefühle sind so taub und leer. Ich muss funktionieren.
Ich hab kein Bock.
 Vorm Einschlafen bekam ich wieder Angst, bis die Pille wirkte.
 Mama hat mir ein paar der Lichter zu Weihnachten geschenkt.
Ich war mit Tuner zu Hause und sie lief allein. Wollte ohne Tuner gehen, weil er immer wufft und winselt, wenn man ihn allein lässt.
 Dieser Schmerz ist dumpf oder so. Wahrscheinlich bleibt er für immer.
Wie schaffen es andere, damit umzugehen?
 Was ich beim rumlaufen sah:





Is there a time where you can't read a book genre due to grief?

Was ranting on Twitter after reading a book and getting pissed off maxxxxxxxx. Wanted to remember myself the feelings, so here copy paste save tweets:
Just read a book from a German author that pissed me off so much I wrote a review using the f word. That book was shit. A girl lost her parents. Then she found consolation in a man who's living in a retirement home. He dies of course. He has a grandson.. His testimony is a list of 10 things both girl and boy have to do together. They don't know each other much before. 2 weeks later they... Fall in love bla bla. What the actual duck? How can one fall in love after 2 WEEKS of loosing grandpa!?
Yes duck
The girl has nightmares of their parents death. Didn't understood when they're died. Can't be long. She had longer time to heal from grief. I'm just wondering:
Is it possible to fall in love with a stranger after some weeks / month of the death of parent / grandparent?
The books reviews actually are very good in…

22,3,17

Image
Gestern ging ich zu einem kleinen See. Jeden Tag habe ich diesen Schmerz..
Auf dem Weg sah ich Bäume blühen.
Am See schaute ich die Vögel an.
Some peaceful Video instead of hate news pic.twitter.com/n50Xgz6nU5 — Chloe-Lenne (@ChloeLenne) 22. März 2017






Frühling und Ostern. Überall.
Ok, mit den Worten geht es immer noch nicht.

honey

Image
 Heute war Tuner Lauf Wetter.
So dachte ich. Wäre er hier. Wäre Mama hier. Ich wäre spazieren gegangen mit ihnen nach der Arbeit.
Aber alles ist anders.
 Ich rede nicht darüber. Weil es zum einen nicht wirklich wem gibt, mit dem ich darüber reden könnte, noch weil ich nicht will.
 Meine Haare sind gewachsen.
 Ich möchte sie wieder färben. Über ein Jahr ist es her, wo ich zuletzt färbte.
 Irgendwie wird viel gebaut in letzter Zeit. Straßen werden neu gemacht, Bäume gefällt.
So als würde die Welt mir helfen wollen.
Das Vertraute weg und neues her.
 Da hochzulaufen erinnert mich auch immer wieder daran, dass es nicht mehr so sein wird, wie es noch vor 3 Monaten war. Nämlich so:
 Ich aß heute Burger. Den Speck Burger..
 Einmal reicht vollkommen aus.
 Eigentlich ist dieser wie 2 Cheeseburger mit Speck.
Noch ein Snapchat Filter Bild.